0521- 38462359
Cheruskerstraße 17 33647 Bielefeld | Hermannstraße 9 33602 Bielefeld

Bei uns arbeiten

Hallo,

mein Name ist Lisa. Ich studiere an der Universität Bielefeld Englisch und Deutsch auf Lehramt.

Ich habe großen Spaß daran meinen Mitmenschen zu helfen und habe privat Nachhilfe für eine kleine Gemeinde in Bielefeld in Englisch und Mathe gegeben. Ganz natürlich verstand ich was genau den Schülern fehlt und habe dort die Nachhilfe angesetzt. Da mein Alltag sowieso aus Lernen und Lehren besteht, finde ich es prima für meine Zukunft jetzt schon zu üben.

Während meines Studiums bin ich auf die Lernförderung OWL gestoßen und ich habe mich entschlossen mit denen in Kontakt zu treten.
Der Kontakt war sehr schnell hergestellt. Nach einen tollen Gespräch wird ich zur einer Probearbeit eingeladen,  sodass ich mich sofort auf die Aufgabe stürzen konnte.
Ich fand es von an Anfang spannend mit den Schülern gemeinsam Ziele zu setzen und daraufhin zuarbeiten.
Es gibt soviele Schüler aus verschiedenen Klassen. Das tolle ist, dass die Schüler immer in Lerngruppen unterteilt sind. Diese bestehen ausschließlich aus Paralellklässler. Genau das macht das Lehren für uns einfacher und der Schüler kann die Themen mit anderen Schülern besprechen. Dadurch erhält der Schüler die Möglichkeit das Thema aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.

In meinen Augen ist der größte Vorteile in einem Nachhilfeunternehmen zu arbeiten, der dass man mehrere Stunden hintereinander Nachhilfe geben kann. Die Geschäftsführer planen immer mindestens 3 Stunden Arbeitszeit hintereinander ein, da dadurch gewährleistet wird, dass der Nachhilfelehrer/in einen ordentlichen Zeit und Geldaufwand hat.

Selbst in der Gestaltung des Unterrichts sind wir frei, jedoch wird regelmäßig kontrolliert und Rücksprache mit mir gehalten wie die Arbeit läuft.
Es macht einfach riesigen Spaß hier zu arbeiten. Mittlerweile habe ich einen klaren Ablauf in meiner Woche und kann meine Uni, Arbeit und Freizeit genauestens planen.

Bis bald, eure Lisa